fbpx

Freibad Sythen

Das Freibad Sythen ist ein ehrenamtlich geführtes Familien-Freibad im südlichen Münsterland, dem Übergang zum nördlichen Ruhrgebiet.  Seit Mai 2006 regelt der Freibadverein alle Angelegenheiten in und um sein 1973 eröffnetes Bad selber.

Das Freibad verfügt neben mehreren teils beschatteten Liegewiesen über ein Nichtschwimmer-Becken mit breiten Einstiegs-Treppen und Rutsche, ein beschattetes Babybecken und ein Mehrzweckbecken mit (teilweise) separat abgetrennter 50-Meter-Bahn mit Startblöcken, Nichtschwimmer-Bereich und 1- und 3-Meter-Sprungturm.

 

Seit der Saison 2012 erfreuen sich viele Gäste an einer tollen und flotten 80 Meter langen Rutsche.

 

Abgerundet wird das Angebot durch ein Beachvolleyball-Feld, eine Tischtennisplatte, Kletter-, Rutsch- und Schaukel-Geräte mit Sandkasten für die Kleinsten, eine Matschbahn und natürlich Umkleiden mit Schließfächern (1,- € Pfand-Stück erforderlich).

 

Alle Durchschreitebecken bieten die Möglichkeit des hygenischen Abduschens mit kaltem Wasser. Die nach männlich und weiblich getrennten Duschen verfügen selbstverständlich über warmes Wasser, außerdem stehen Haartrockner gegen ein geringes Entgelt zur Verfügung.

 

Zur Homepage des Freibades Sythen

Aktuelles aus dem Bad:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Mehr anzeigen...

Anzeige:

Diese Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:

Heimatfest 2019: Bilder aus der Fotobox und Videorundgang

Heimatfest 2019: Bilder aus der Fotobox und Videorundgang

Das Heimatfest 2019 in Haltern am See war in seiner 40. Ausgabe wieder ein voller Erfolg. Das Wetter war am ...
Weiterlesen …
Eine Kugel Eis geschenkt bei DOLOMITI  - VORTEILSANGEBOT September im Stadtwerke-Familienkalender

Eine Kugel Eis geschenkt bei DOLOMITI – VORTEILSANGEBOT September im Stadtwerke-Familienkalender

Im Eiscafé Dolomiti direkt am Marktplatz in der Innenstadt gibt es leckeres Eis in den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Natürlich werden alle ...
Weiterlesen …
Wird geladen...