fbpx

Livestream: „Energiegespräch 2019“ aus dem Römermuseum.

BRENNSTOFFZELLEN - WUNDERWAFFE ZUM GELINGEN DER ENERGIEWENDE?

Mit vielen Beispiele aus der Praxis und Fragen rund um das Thema beschäftigten sich die Referenten an diesem Abend. Prof. Dr. Arthkamp erläuterte die Funktionsweise einer Brennstoffzelle und die Unterschiede der diversen Technologien der Kraft-Wärme-Kopplung. Frank Kien zeigte anhand einiger Praxisbeispiele den Stand der aktuellen Technik und Kosten auf.

Seit ein paar Jahren gibt es die Entwicklung, die hoffen lässt - die ersten Brennstoffzellen-Heizgeräte produzieren Strom und Wärme im eigenen Zuhause. Ist damit das Energieproblem gelöst oder reden wir nur über eine andere Art der stromerzeugenden Heizung?

In den Expertenvorträgen wurde das Thema ausführlich und kurzweiligg erklärt:

Die Stadtwerke Haltern veranstalten jährlich ein "Energiegespräch", in diesem Jahr wieder in den Räumlichkeiten des LWL-Römermuseums Haltern am See.

Die veranstaltung im Livestream:

Fragen zu Möglichkeiten beim Energiesparen und Wechsel zu alternativen Energieformen beantworten die Stadtwerke Haltern am See innerhalb einer
> unverbindlichen Energieberatung.<

 

 

Diese Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:

Laternenumzüge zu Sankt Martin in Haltern am See 2019 - Zeiten und Orte

Laternenumzüge zu Sankt Martin in Haltern am See 2019 – Zeiten und Orte

Übersicht der Laternenumzüge 2019 in Haltern am See und Orsteilen Flaesheim, huller, Sythen, Lippramsdorf, Holtwick, Lavesum zu Sankt Martin ...
Weiterlesen …
Seebad Haltern

Seebad Haltern

30.000 qm Wasserfläche, 50.000 qm Liegefläche, 1.000 m Natursandstrand, DLRG-Station, Erste-Hilfe-Station, Spielplatz, Restauration, Grillmöglichkeit, Kiosk, Strandkörbe ...
Weiterlesen …
Freibad Sythen

Freibad Sythen

Das Freibad Sythen ist ein ehrenamtlich geführtes Familien-Freibad im südlichen Münsterland, dem Übergang zum nördlichen Ruhrgebiet. Seit Mai 2006 regelt ...
Weiterlesen …
Lippeauen Haltern am See

Lippeauen Haltern am See

Neben einigen naturnahen Flußabschnitten ist die Lippeaue überwiegend durch ein naturnahes Relief geprägt. Mehrfach sind noch Reste von Bruch-, Weichholz- ...
Weiterlesen …
Wildpark Granat

Wildpark Granat

Frei laufende Tiere in einem ruhigen, bewaldeten Wildpark mit vielen Rehen und großem Spielplatz. Zwischen Lavesum und Reken ...
Weiterlesen …