Livestream: „Energiegespräch 2020“ aus dem Römermuseum

“Der Kohleausstieg ist beschlossen, reicht das für die Energiewende?”

Zwei hochinteressante Referenten und ein aktuelles Thema – das sechste Energiegespräch der Stadtwerke Haltern am See verspricht spannende Information und Diskussionen.

"Der Kohleausstieg ist beschlossen, reicht das für die Energiewende?"

Zwei hochinteressante Referenten und ein aktuelles Thema – das sechste Energiegespräch der Stadtwerke Haltern am See verspricht spannende Information und Diskussionen. „Der Kohleausstieg ist beschlossen, reicht das für die Energiewende?“, lautet die Frage am 5. März im Römermuseum. Antworten geben Gunda Röstel, die ehemalige Bundesvorsitzende der Grünen und Mitglied der Kohlekommission sowie Dr. Thomas Hüwener, Mitglied der Geschäftsführung der Open Grid Europe, dem größten Gastransportunternehmen Europas.
Gunda Röstel wird aus der Arbeit der Kohlekommission berichten, die im Sommer 2018 im Schatten der Diskussionen um den Hambacher Forst und die Friday for Future-Bewegung ins Leben gerufen wurde. Dabei wird es auch um die Frage gehen, ob die Ergebnisse ausreichen, um die ehrgeizigen Ziele bis ins Jahr 2030 zu erreichen.

Drei Ziele stehen bei der zukünftigen Energieversorgung gleichrangig nebeneinander: Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit. Dr. Thomas Hüwener wird sich in seinem Vortrag der Frage widmen, welchen Beitrag die Gasnetze zum Klimaschutz im erneuerbaren Energiesystem der Zukunft leisten können.

Daneben wird auch die Energieversorgung in Haltern am See ein Thema sein. Die Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Bernhard Klocke und Carsten Schier berichten, welche Schritte in unserer Stadt unternommen wurden, um eine nachhaltige Energieversorgung zu erreichen.

Verwandte Beiträge:

Anzeige

VORSICHT! FRISCH GESTRICHEN!

Verbesserungsvorschläge und Hinweise willkommen!
Unser Freizeitportal ist ganz neu gestartet - es gibt gewiss noch Inhalte, die wir vergessen haben. Hier und da ist der Lack noch nicht ganz trocken und wir arbeiten weiter daran. Falls Du etwas vermisst oder einen Hinweis hast, schreibe uns gerne!

Erfahren, was los ist! - abonniere die Haltern-News via eMail!

Wir schicken Dir jede Woche  eine kurze Übersicht über die Top-Termine, Geheimtipps und besondere Vorteile von unseren zahlreichen Partnern und Eigenbetrieben in Haltern am See!

Kein Spam – kein Quatsch – nur echt gute Infos!
(Abbestellen jederzeit möglich.)

A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.

Fehler entdeckt? Inhalt vermisst oder Verbesserungsvorschlag? Immer gerne her damit! Wir gehen dann nochmal mit dem Lackstift dran und bessern das nach. :)

Das neue Erlebe-Haltern.de ist gerade erst gestartet. In neuem Glanz, mit aktuellster Technik und sicherlich noch der ein oder anderen Lücke im Inhalt.

Falls dir ein Fehler auffällt, Du einen Inhalt vermisst oder eine Anregung hast, freuen wir uns jederzeit auf Deine Nachricht. 

Einfach ganz formlos schreiben – wir kümmern uns darum!